EINZIGARTIG
EFFEKTIV:

EINZIGARTIG
EFFEKTIV:

FERROTRAN®
GELANGT IM BLUT ZU DEN LYMPHKNOTEN.
Mithilfe weißer Blutkörperchen, den Makrophagen, werden die Nano-Eisenoxidpartikel durch den Körper transportiert.
METASTASEN IN DEN LYMPHKNOTEN NEHMEN DIE PARTIKEL NICHT AUF.
In einem Lymphknoten, der von Krebszellen befallen ist, lagert sich kein auf dem Nano-MRT sichtbares Eisenoxid an.
GESUNDE LYMPHKNOTEN NEHMEN FERROTRAN® VOLLSTÄNDIG AUF.
Nicht karzinogene, metastasenfreie Lymphknoten reichern sich mit dem Eisenoxid an und werden so für das Nano-MRT sichtbar schwarz gefärbt.
GESUNDE LYMPHKNOTEN HEBEN SICH SCHWARZ AB.
Im hochauflösenden MRT-Bild sind die gesunden Lymphknoten eindeutig durch die dunkle Färbung zu identifizieren.
METASTASIERTE LYMPHKNOTEN ERSCHEINEN IM NANO-MRT WEISS.
Krebszellen in den Lymphknoten treten vor dem durch Nanopartikel dunkel eingefärbten nun eindeutig hell hervor und sind präzise zu lokalisieren für eine gezieltere Therapie.
SELBST KLEINSTE METASTASEN WERDEN SOFORT ERKENNBAR.
Ferrotran® ist das einzige Kontrastmittel, das Metastasen ab 2 mm Größe sichtbar machen kann.
Animation überspringen